Spenden an AFYA ab sofort steuerlich absetzbar!

Mit Hilfe von privaten Spenden können wir auch in unvorhergesehenen Krisen flexibel und rasch reagieren. 

Mit € 55,- finanzieren Sie einen Workshop, mit € 450,- ein komplettes Programm für ein traumatisiertes Kind.


Unser Programm

Kräfte stärken – Trauma bewältigen

Gesundheit stärken

Eltern und Familien stärken

 
  
  

Neuigkeiten

Zu Gast bei Gerhard Koller von W24

Sabine Kampmüller war zu Gast bei Gerhard Koller von W24. In der Sendung "24 Stunden Wien" erzählt sie von gesellschaftlichen Problemstellungen und den Lösungsansätzen des Vereins AFYA.

Youtube Video

DerStandard berichtet über unser Programm zur Traumabewältigung

DerStandard berichtet über unser Programm "Kräfte stärken – Trauma bewältigen".

DerStandard, 4. September 2018 (PDF)
DerStandard, 28. Dezember 2018 (PDF)

Vereinsgründung

Nach der Registrierung im Juni 2017 startet AFYA mit 30 interessierten Mitgliedern in das aktive Vereinsleben.

Mehr über den Verein

Der Start bei Impact Hub Vienna

Der Impact Hub Vienna berichtet über die Entstehungsgeschichte, Motivationen und die aktuelle Relevanz von AFYA.

Link zum Bericht

Dr. Krenn-Maritz über Flucht und Trauma bei Kindern und Jugendlichen

In der Fachzeitschrift "Arzt und Kind" schreibt die Kinderärztin Dr. Petra Krenn-Maritz über "Teaching Recovery Techniques". Einem Schulungsprogramm, in dem Techniken und Praktiken erlernt werden, um traumatische Erlebnisse zu bewältigen.

Bericht zum Nachlesen (PDF)

AFYA teilen

Newsletter

Newsletter