Ausschreibung: AFYA  Geschäftsführung

Wir suchen eine Geschäftsführer:in (ab September 2024)

 

    Im 7. Jahr des Bestehens von AFYA setzen wir einen weiteren Schritt zur Organisations-Entwicklung. Aus der bisherigen Stelle der Geschäftsführenden Obfrau, wird eine neue Stelle für die Geschäftsführung, die AFYA Gründerin bleibt Vereinsobfrau.  

    Sind Sie interessiert an einer spannende Führungsaufgabe in unserer innovativen, wachsenden Organisation?  
    Sind Sie eine/n engagierte/n, strategisch denkende/n Netzwerker:in, die sich für unsere Themen

    begeistert? Haben Sie Mut zum Gestalten, Lust am partizipativen Führen und Geduld zum Strukturieren und Organisieren?  

    In der Stellenausschreibung finden Sie detaillierte Informationen. 

    Bewerbungen bis 3.1.3.2024 an Judith Stemerdink-Herret. jobs@afya.at



Praktikumsstelle

Praktikant/in für Öffentlichkeitsarbeit (ab März 2024)


Wir bieten eine bezahlt Praktikumsstelle für 8 - 10 Wochenstunden. Ziel ist es unsere Öffentlichkeitsarbeit zu verstärken, um unsere Zielgruppe und unsere Unterstützer:innen zu erreichen und informiert zu halten.

Als Praktikant/in beteiligst du dich an allen Aufgaben rund um Kommunikation, bringst deine Kenntnisse

ein und entwickelst deine Fähigkeiten weiter.

Beschreibung der Praktikumsstelle. 

Bewerbungen an office@afya.at 

 




Mitarbeit in den Projekten

Peer-Trainer:in für STARK-ohne Gewalt

    • Hast du Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen?  
    • Bist du interessiert an psycho-sozialen Themen?  
    • Bist du bereit für Selbstreflexion und Austausch im Team?  
    • Hast du selbst (oder deine Eltern) Migrationserfahrung?  
    • Bist du zeitlich flexibel für stundenweise Mitarbeit in unseren STARK-Kursen?  

Mehr Informationen zum STARK Programm hier. 

Bei Interesse schick deinen Lebenslauf und ein kurzes Schreiben an inal@afya.at



Mentor:in für psychische Gesundheit

Sind Sie interessiert an psycho-sozialer Gesundheit und an Möglichkeiten diese zu stärken?

  • Sind Sie offen dafür, mehr über psychische Gesundheit zu lernen?   
  • Arbeiten Sie gerne mit Gruppen und können Sie solche leiten?  
  • Sind Sie bereit für Selbstreflexion und Austausch im Team?  
  • Sprechen Sie Türkisch, Dari/Farsi, Pashtu, Somali, Arabisch, Kurdisch, Tschetschenisch?
  • Sind Sie zeitlich flexibel für stundenweise Mitarbeit in unseren Projekten?

Wir starten im Mai eine neue Ausbildung für Mentor:innen.

Bei Interesse schicken Sie Ihren Lebenslauf und ein kurzes Schreiben an inal@afya.at